Aventurien

Was bisher geschah.... (8)

Eine schlüpfrige Angelegenheit

Ingerimm 998

Erschüttert von den Ereignissen, machen sich die vier Verbündeten neu ausgerüstet auf den Weg nach Malkid.

Unterwegs treffen sie auf die erschöpfte, von einem starken Gewitter völlig durchnässte, Traviageweihte Yasinde Otten und bieten ihr kurzentschlossen an, sie in das kleine Dorf Callona zu begleiten.

Die Bewohner haben mit einem merkwürdigen Problem zu kämpfen…. noch während sie der Dorfvorsteher Horatio Albrecht darüber aufklärt, dass den Bewohnern ihre Unterwäsche abhanden gekommen ist, fliegt auch schon eine lange, mit dezenten Rüschen versehene Unterhose – mit wunderschön durchscheinenden Feenflügeln – an der kleinen Gruppe vorbei.

Ihre Untersuchungen führen die Helden schließlich zu einer kleinen, leicht verfallenen Holzhütte im nahegelegenen Wald. Verse reimend stoßen die Vier im Inneren der Hütte auf die – in einem Kellerloch versteckten – vermissten Unterkleider. Doch was hat es mit dem irren Gegacker auf sich, dass plötzlich von draußen zu hören ist?

Ein Greis mit langem Bart hockt im hohen Gras:

Buhu-ohne K mein Name,
und wer seid Ihr, oh holde Dame?
Gnihihihi’

Nach einigem Hin und Her gesteht der alte Mann:

‘Ja, ja ich wars, ich hab geklaut,
was ham die Törtchchen dumm geschaut.
Ihr wollt zurück die ganzen Sachen,
zuerst drei Aufgaben habt ihr zu machen.
Ich zeig sie euch, kommt mit, kommt mit,
ihr werdets schon sehn, es wird ein Hit.
Gnihihihi’

Schon bald wird den Gefährten klar, dass sie einem Schelm gegenüberstehen und Buhu nur seinen Spaß haben will…. und so vergeht der Tag der Prüfungen wie im Flug und auch dem einen oder anderen Helden entkommt ein Lacher.
Am Ende des Tages steht es 2:1 – Buhu hat sein Gebüsch und wurde zum Lachen gebracht – doch konnten die Vier die Perücke von Horatio Albrecht nicht rechtzeitig finden. Und doch…. Buhu ist zufrieden und verspricht, die Dorfbewohner künftig nicht mehr zu behelligen.

So bleibt zum Schluss nur noch, der Traviageweihten vom erfolgreichen Ausgang des Abenteuers zu berichten. Doch was ist das? Vor den Augen der Helden verwandelt sich Mütterchen von Otten plötzlich in Buhu….

‘Ihr habt mich zwar nicht erkannt,
doch nun aus diesem Dorf verbannt.
Es war auch keine Qual,
also bis zum nächsten Mal!’

Comments

EvelynK

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.